× Losung, Gewölle, Urin, Ausscheidungen jeder Art.

Markierungswettstreit?

Mehr
24 Sep 2018 12:38 - 24 Sep 2018 12:40 #4243 von Simone [Team Spurenjagd]
Simone [Team Spurenjagd] erstellte das Thema Markierungswettstreit?
Hallo Leute,

vor ein paar Tagen habe ich einen Losungsfund gemacht, über dem ich noch immer grübele.
Ich war mit den Leuten vom Feldhamsterschutz unterwegs, um Feldhamsterbaue zu Kartieren.
Region Wetterau in der Nähe von Frankfurt. Landwirtschaftliche Flächen (vornehmlich Weizen- und Gerstenfelder und Mais drumherum), Dazwischen einige Feldgehölze und in ca. 500m Entfernung kleine Waldstücke. Das nächstgelegene Gehöft ist 1,5 - 2 km entfernt.

Zunächst fielen mir in den Fahrspuren bereits Unmengen wurstförmige Losungen auf - bestimmt alle 10 Meter war was zu finden. Alle mit dem für die Jahreszeit üblichen Inhalten: Pflaumenkerne, Apfelreste, Käfer, Haare, Federn. Soweit so gut. Die Losungen waren generell etwas dicker im Durchmesser, als ich sie gewohnt bin - habe es aber dennoch soweit als Fuchslosung eingeordnet.

Auf dem Acker waren auch jede Menge Wühlmausbaue und -laufgänge zu finden - viele davon auch aufgegraben. In manchen aufgegrabenen Bauen lag vor oder in dem Loch dann auch Losung. Irgendwann gelangte ich dann an eine Stelle, an der zwei Löcher gegraben waren. Eines davon war mehr als randvoll mit Scheiße. Solche Mengen auf einem Haufen habe ich noch nie gesehen. Hier wurde offensichtlich regelmäßig seit längerer Zeit immer mal wieder Losung abgesetzt. Völlig untypisch für Fuchs, der ja gerne eher erhöht absetzt.

Die einzige Erklärung, die ich dafür habe, ist ein Markierungswettstreit mehrerer Füchse - dass immer einer auf den Haufen des anderen gekackt hat, um dessen Geruch zu überdecken (besonders dolle stank der Haufen trotz der Menge übrigens nicht...genau genommen gar nicht - aber mein Geruchsinn ist auch nicht besonders gut).

In etwas 30 bzw. 40 Metern Entfernung den Hang hinauf haben wir später dann übrigens zwei Fuchsbaue gefunden. Vermutlich sind dort dieses Jahr einige Welpen groß geworden.

Dachs könnte (und wird) dort in der Gegend auch leben - der würde seine Latrine aber wohl kaum weitab von seinem Bau haben.
Waschbären sind ebenfalls bekannt - wie überall gibts die auch in der Wetterau.

Hat jemand noch eine Idee dazu - oder sowas schonmal gesehen?

"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."
~~Bernhard von Clairvaux
Letzte Änderung: 24 Sep 2018 12:40 von Simone [Team Spurenjagd].

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
24 Sep 2018 12:44 #4244 von Simone [Team Spurenjagd]
Simone [Team Spurenjagd] antwortete auf das Thema: Markierungswettstreit?
Leider kann ich derzeit kein Bild dazu hochladen, weil ich immer die Fehlermeldung bekomme: Bildanhang hat das Limit der erlaubten Größe überschritten. (Bildgröße passt aber da nur 239 KB). Ich gebe das einstweilen mal zur Klärung zum support...

"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."
~~Bernhard von Clairvaux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.170 Sekunden