Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
30.09.2017 16:09
Notizen
Abladestelle für Erdaushub neben der Bahnstrecke bei Rodenbach :: Sonniger Spätsommertag bei 24°C :: aufziehendes Gewitter :: zunehmender Mond eine Woche vor Vollmond :: der Boden ist eien Mischung aus Sand und Lehm - zwischenzeitlich sehr durchgetrocknet. Die Spru ist sicherlich schon einige Tage alt.
Story zur Spur
Eigentlich hatte ich dort auf Marderspuren gehofft - leider war der Boden dann doch sehr verdichtet und über den Sommer wieder an vielen Stellen begrünt (außer auf dem Zufahrtsweg). Die Böschung zum angrenzenden Teich ist vor einiger Zeit planiert worden und dort auf den freien Flächen fanden sich viele Reh- und Wildschweinspuren die unterscheidlich alt waren. Während ich suchend auf den Boden starrte, hörte ich einen Trupp kleiner Vögel recht niedrig über mir rufend wegfliegen. Also schaute ich kurz hoch - nur um viel weiter oben am Himmel einen Trupp Milane kreisen zu sehen. Direkt über mir schraubten Sie sich in der Thermik höher udnd höher und kreisten dort eine Weile. Wohl auch um weitere Miland aufschließen zu lassen. Immer mehr glitten ohne Flügelschlag aus der Ferne heran. Irgendwann zählte ich mehr als 40 Rotmilane über mir, die dann bald lautlos Richtung Süden weiterzogen. Solche Anblicke machen wir immer Gänsehaut. Vermutlich hatten Sie es dann doch eilig, denn eine Schlechtwetterfront nahte aus Westen. Während ich mich dann mit dieser Wildschweinfährte beschäftigte, zogen dicke Gewitterwolken auf und es donnnerte schon, als ich meine Mikados und das Schreibzeug wieder im Rucksack verstaute. Jetzt aber schnell zurück ins Auto!

Spezies

Familie
Echte Schweine
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies
Afterklauen deutlich breiter als die Schalenbreite

Gangart

Gangart
Schritt
Gangart (Detail)
Schritt (Fuß in Fuß)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern
VF und HF Foto jeweils FiF, Leider sind im Gangartüberblick die Mikados und der Spurverlauf nicht gut zu sehen. Irgendwie hat der Fotoapparat das nicht gut einfangen können. Diverses zeigt die Gewitterstimmung...

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
0,00
0,00
0,00
0,00
7,00
6,80
87,50
12,30
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
8,30
7,10
84,20
18,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
7,60
7,30
92,20
12,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
8,00
9,30
89,70
19,20
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
7,50
6,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
7,50
6,60
0,00
0,00
0,00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
breiter als Fussbreite
Anzahl der Zehen
2V2H
Krallen
nicht erfasst
Länge der Fährte
15
Bewegungsrichtung
100
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Du darfst keine Kommentare erfassen.