Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
22.09.2017 12:09
Spurenjäger
Notizen
Story zur Spur
Das ist eine Entdeckung vom Septemberurlaub in Nordwestspanien (Galicien). Neben vielen Fischotterspuren habe ich am letzten Tag diese keine Marderspur entdeckt. Zuerst hoffte ich auf einen Europäischen Nerz – doch dieser kommt in Spanien nur weiter östlich vor. Meine Recherchen ergaben, dass sich der Amerikanische Nerz (Mink) nun auch in Spanien an vielen Orten angesiedelt hat.

Spezies

Familie
Marder
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies
Nach eigenen Recherchen ist im beobachteten Gebiet der Mink nachgewiesen.
Größe und Morphologie (zB "geflammte ZB") passen mE gut.
Für Steinmarder sind die TS zu klein; Bei Iltis würder ich längere Krallen und einen anderen MHB erwarten.

Gangart

Gangart
Sprung
Gangart (Detail)
Viersprung

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
Interessant sind für mich die Achsen-Versetzungen zwischen VFF und HFF

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern
VF: ein linker VF mit angedeuteten ZB1 und FB
HF: ein li HF über einem li VF
SG zeigt einen 4 Sprung, wobei die Achsen der VFF zu jener der HFF verschoben sind
GAÜ ist eigentlich verkehrt – da Tier kommt aus uns zu (war aber technisch nicht anders möglich)
Landschaft zeigt die Gezeitenzone am Atlantik

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
3,20
3,00
2,80
2,60
0,00
0,00
39,70
6,20
14,30
25,40
3,70
2,70
3,30
2,50
0,00
0,00
44,50
5,00
15,20
29,30
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
40,70
5,40
14,70
26,00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
nicht sichtbar
Anzahl der Zehen
5V5H
Krallen
nicht erfasst
Länge der Fährte
120
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Heide Ulrich 2017-12-23 00:09
Schön! Die Ähnlichkeiten zu meiner Mink-Doku sind tatsächlich groß. Inclusive der Landschaft - nur dass es bei dir sicher etliche Grade wärmer war und in Island der Sand schwarz ist (besteht aus Basaltgrus).
Wo ist denn die abgebildete Spurgruppe im Gangartfoto zu finden? Ich habe sie dort nicht entdeckt. Bei den dortigen Spurgruppen kann ich auch nicht so diese schrägtrabartig versetzten Achsen erkennen. Vielleicht hat er diesen Sprung mit schräggestellte r Körperachse gemacht, weil irgendetwas auf der rechten Seite seine Aufmerksamkeit gefesselt hat.
Ein europäischer Nerz wäre natürlich das absolute Highlight gewesen! Schade, dass er dort doch nicht vorkommt.

Du darfst keine Kommentare erfassen.