Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
15.01.2017 15:01
Spurenjäger
Notizen
-3°C, 5/8 Bewölkung, letzter Schneefall vor 3/4 Std.

Spuruntergrund: ca 1,5 cm lockerer Schnee. auf Schotter
Alter der Spur: frisch
Story zur Spur
Gangartenstudien mit meiner Border-Mix-Hündin.

Spezies

Familie
Hunde
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies

Gangart

Gangart
Galopp
Gangart (Detail)
Galopp (gestreckt)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
Ich hatte die Doku zuerst auf C-Galopp gestellt, aber aufgrund der Anmerkungen des Teams Spurenjagd auf gestreckten Galopp umgestellt, was ich selbst auch sinnvoll finde.

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
7,50
5,50
7,30
5,00
0,00
0,00
172,00
16,00
101,00
71,00
7,30
5,50
7,50
5,00
0,00
0,00
175,00
17,00
117,00
58,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
177,00
16,00
113,00
64,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
176,00
15,00
112,00
64,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
174,00
15,00
112,00
62,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
176,00
14,50
109,00
67,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
176,00
11,50
114,00
62,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
168,00
14,00
115,00
53,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
174,00
14,50
120,00
54,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
170,00
15,00
115,00
55,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
165,00
14,50
117,00
48,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
152,00
13,50
112,00
40,00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
nicht erfasst
Anzahl der Zehen
4V4H
Krallen
sichtbar
Länge der Fährte
20
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Simone [Team Spurenjagd] 2018-06-30 10:58
Schön! Macht Spaß, das gerade bei brütender Hitze im Sommer anzuschauen.

Ich würde das hier schon als gestreckten Galopp ansehen. Was meinen die anderen?
#2 Holger [Team Spurenjagd] 2018-12-19 09:55
ja, Simone: gestreckter Galopp
#3 Simone [Team Spurenjagd] 2019-01-25 19:54
Liebe Heide, nachdem wir uns nochmals im Team über die Doku ausgetauscht haben, würden wir sie gerne in die Enzyklopädie aufnehmen, sobald Du die Gangart auf "gestreckten Galopp" umgestellt hast. Danke für deine Mühe bei den vielen Messungen. Ich kann mir vorstellen, dass Du ganz schön kalte Finger dabei bekommen hast...
#4 Heide Ulrich 2019-01-28 15:53
Danke an das Spurenbjagd-Tea m. Ich habe die Gangart soeben umgestellt - es ist auch für mich gut nachvollziehbar als gestreckter Galopp.
Wenn man das Gangart- und das Spurgruppenfoto so ansieht, ist es kaum vorstellbar, dass die Hündin laut Röntgenbild ganz starke Arthrose im linken Hüftgelenk und einen stark verkrümmten linken Oberschenkelkno chen hat. Selbst wenn man ihr beim Laufen zusieht, ist es kaum zu erkennen. Ursprünglich hatte ich mehrere Gangartstudien im Schnee mit ihr gemacht, um herauszufinden, ob man im Spurenbild etwas davon wahrnehmen kann. Ich konnte es nicht, obwohl das Röntgenbild tatsächlich ziemlich gruselig aussieht.
#5 Simone [Team Spurenjagd] 2019-02-02 20:07
Liebe Heide - alles eindeutig jetzt. Wir wünschen Dir und deiner vierpfotigen Spurenlegerin weiterhin viel Freude bei der Arbeit an und mit den Spuren - und viel Gesundheit.

Du darfst keine Kommentare erfassen.