Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
20.03.2020 13:03
Spurenjäger
Notizen
Autobahnbrücke über die Kinzig / NSG Erlensee, 3 Tage nach dem letzten Regen. Einige Tage davor hatte es heftig geregnet. Der Wasserpegel war gerade genug gesunken, dass man den Bereich unter Brücke betreten konnte. Sone und Wolken bei 12-16 Grad - ein herrlicher Frühlignstag.
Story zur Spur
Die Covid19-Nachrichten waren bedrückend; würde es eine Ausgangssperre geben? Nichts wie raus - sozial angemessen distanziert mit
einer Trackerfreundin. Am Zielort angekommen konnten wir unser Glück kaum fassen: Die Spuren auf dem frisch abgelagerten Flussediment stammten ausschließlich von Wildtieren.
Jede suchte sich eine feine Fährte und arbeitete daran, als plötzlich ein roter Haarschopf um die Ecke blitzte und eine weitere Trackerfreundin lachend winkte: Sie hatte dieselbe Idee und denselben Antrieb gehabt... Jetzt also waren wir zu dritt beim Entziffern der Zeichen am Boden.
Meine Fährte ließ mich ein bisschen rätseln, dann hörte ich aufs Bauchgefühl und hielt sie des Gangartwechsels wegen in zwei Dokus fest. Also: Fortsetzung folgt.

Spezies

Familie
Marder
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies

Gangart

Gangart
Schritt
Gangart (Detail)
Schritt (Fuß in Fuß)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
Das Tier lief langsam und ganz dicht am Brückenpfeiler, wo kaum eine andere Gangart möglich war - vielleicht *
war eine Maus in der Nähe? - jedenfalls verließ es die Wand, lief einen Bogen Richtung Grasbüschel und wurde dann schneller.

Zu den Spuren selbst: Durch den Matsch zeichneten sich die Haare rund um Zehen und Fußballen ab, was dem FiF ein noch wischigeres Aussehen verlieh.

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
0,00
0,00
0,00
0,00
8,00
6,20
36,00
12,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
7,20
4,00
33,00
14,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
4,70
7,00
31,50
14,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
5,20
4,70
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
4,70
4,40
0,00
0,00
0,00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
nicht erfasst
Anzahl der Zehen
5V5H
Krallen
nicht erfasst
Länge der Fährte
0
Bewegungsrichtung
50
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Simone [Team Spurenjagd] 2020-06-02 18:33
Hallo Sylvia! Was für eine geniale Spurenfalle! Anhand der Fotos lassen sich Spezies und Gangart gut nachvollziehen und wir würden die Doku gerne in die Enzyklopädie aufnehmen. Die Fußfotos und das Spurgruppenfoto zeigen wirklich unglaublich viel Details.

Schaut doch bitte mal nach dem Datum der Sichtung - vor lauter Covid-19 bist Du glaube ich versehentlich im Jahr 2019 statt im Jahr 2020 gelandet. Irgendwie ist anscheinend bei den Details beim Hochladen etwas schief gelaufen: Anzahl der Zehen und Angabe zu den Krallen bitte noch ergänzen und den Haken bei Jungtier entfernen. Wäre lieb, wenn Du die Angaben dazu nochmal kontrollierst

Ein kleiner Hinweis noch für die zukünftigen Dokumentationen . Gangartüberblic k kann gerne noch etwas mehr 45° Winkel haben (also noch von etwas höher fotografiert sein), damit man den Verlauf besser sieht - gerade, wenn Stäbchen nötig sind. Sonst sieht man manchmal vor lauter Wald (Mikados...) das Wesentliche nicht. Und vielleicht auch die Schärfentiefe im Auge behalten, dass nicht die vordere oder weiter entfernten Spuren "verschwimmen".

Falls Du zufälligerweise noch in Bild vom Spurverlauf ohne Mikados vorneweg gemacht hast, dann würden wir uns freuen, wenn Du es unter Diverses noch zusätzlich beisteuerst.

Vielen Dank und weiter so! :lol:
#2 Sylvia 2020-06-02 20:33
Hey Simone,
danke, freut mich. Zum Glück gibt es immer etwas, das man noch besser machen kann :lol:
Ich glaub, ich war an dem Tag einfach coronagestresst plus spurbesoffen...
Also, next time Fotos ohne Stäbchen und mehr 45°.. Für diesmal hab ich beides nicht zu bieten.
Die anderen Punkte sind bereinigt. (Bin mir eigentlich sicher, keinen Haken bei Jungtier gemacht zu haben?!)
Liebe Grüße!
#3 Simone [Team Spurenjagd] 2020-06-04 17:00
Alles gut...das mit den Stäbchen ist ja auch immer eine Bauchentscheidu ng. Manchmal stören bzw. verdecken die einfach mehr als sie helfen - besonders, wenn man nicht vor Ort war und nur die Fotos zur Beurteilung hat... 8) . Zur Sicherheit mach. ich immer einen Fotodurchgang ohne und dann nochmal mit Mikados. Da kann ich dann zu Hause am Rechner auswählen, was besser taugt...
#4 Simone [Team Spurenjagd] 2020-06-04 17:02
Datum der Sichtung steht bei mir immer noch auf 20.03.2019...?
#5 Sylvia 2020-06-04 21:47
zitiere Simone [Team Spurenjagd]:
Datum der Sichtung steht bei mir immer noch auf 20.03.2019...?

Jetzt :)

Du darfst keine Kommentare erfassen.