Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
07.06.2020 09:06
Spurenjäger
Notizen
Tongrube Finow (Schwärze) zwischen Spechthausen und Schwärzesee, Niederschläge an den letzten beiden Tagen, sowie am Vorabend. Seit der Nacht trocken. Sand der Leutungstrasse ist noch gut durchfeuchtet. Die Spur ist vom Morgen und riecht noch nach Hirsch, der Sandauswurf nur teilweise angetrocknet.
Story zur Spur
Deutliche Rotwildspuren sind hier schon eher etwas Besonderes. Witzigerweise hatte ich auf meiner Radfahrt hierher genau darüber nachgedacht. Durch verschiedene Zeichen wusste ich jedoch, dass sich die durchziehenden Rudel u.a. im südlichen Schilf um den Bachsee niederlassen. Und genau dorthin konnte ich dem Hirsch über mehrere 100m folgen, was mir eine Heidenfreude bereitete und den ganzen Vormittag beanspruchte. Dabei war er die ganze Zeit im Schritt unterwegs- offenbar kannte er sich hier aus. Diesen Eindruck hatte ich auch nachdem er eine Suhle und eine kleine Hochmoorfläche in der Nähe aufsuchte, mir weitere Wechsel und Liegeplätze zeigte, ebenso wie Verbiss und Losung. Er umging sogar entspannt den Sichtbereich einer Kanzel, bevor er, ich konnte es kaum glauben, völlig entspannt den Geröllwall an den Gleisen überwand und weiter Richtung Bachsee durch die Buchen steuerte. An diesen Fotos hier gefielen mir besonders die Druckbilder, coole Type...

Spezies

Familie
Hirsche
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies
deutliche Kastenform, Afterklauenbreite im Bereich der Schalenbreite, Gangart und Spurbild eindeutig, im weiteren Spurverlauf auch Äsungszeichen und Losung

Gangart

Gangart
Schritt
Gangart (Detail)
Schritt (Fuß in Fuß)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern
-gesamte Schale, gemessen ohne Afterklauen
-alle Fotos zeigen FiF-Bilder
-Foto HF: mit deutlich sichtbarer Afterklaue innerhalb der Schalenbreite
-LandschaftsÜ: der Wechsel Richtung der Fichten im Hintergrund ist gut ersichtlich
-der T-Stop ist auf den Bildern schwer auszumachen. Um einer Verzerrung der Daten entgegenzuwirken, habe ich die entsprechende SB nicht aufgeführt (39,20cm)

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
0,00
0,00
8,70
6,30
9,60
7,90
112,00
23,20
0,00
0,00
0,00
8,40
6,30
8,70
7,50
119,40
19,60
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
9,80
7,40
110,50
18,20
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
8,40
6,20
103,20
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
7,90
6,80
114,20
18,20
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
8,40
6,60
88,20
18,20
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
109,50
17,30
0,00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
nicht breiter als Fussbreite
Anzahl der Zehen
2V2H
Krallen
nicht erfasst
Länge der Fährte
100
Bewegungsrichtung
250
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Jon 2020-06-21 15:41
Anmerkung: T-Stop und Blick nach Links (in Laufrichtung) beim Überschreiten der Stromleitungstr asse zwischen Kiefernforst und Freifläche.
#2 Holger [Team Spurenjagd] 2020-07-04 13:57
Danke Jon. Sehr schöne Geschichte dazu. Du bist ein guter Beobachter. Die Fotos sind auf Grund des Substrates nicht so schön, die Größe der Trittsiegel lässt aber m.E. nach keine Verwechslung zu. Eindeutig Rotwild.

PS: Ein Zollstock mit verschiedenfarb igen Abschnitten wäre jetzt noch toll! ;-)

Du darfst keine Kommentare erfassen.