Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
27.10.2020 16:10
Spurenjäger
Notizen
Story zur Spur
Ende Oktober, vielleicht die letzte Gelegenheit einem entfernten Bekannten einem Besuch abzustatten, bevor er sich wieder für längere Zeit nicht blicken lässt. Dies im Sinn fuhr ich zum "Zinken", an den inmitten von (Obst)-Wiesen, Äckern und Laubwald wunderbar gelegenen Platz der "Wildnisschule Hoher Fläming". Hier in der Camp-Küche hatte sich der Gesell schon mal in den wuscheligen Locken eines Trackers zur Ruhe begeben, der unter dem Küchendach sein Nachtlager bereitet hatte. So jedenfalls erklärte Erik am Morgen darauf, dass er kaum ein Auge zugedrückt habe. Diesmal ist von dem kleinen Zinken-Bewohner hier nichts zu finden. Auch in der benachbarten Trackingbox, der er immer wieder einen Besuch abstattet, waren seine kleinen, stämmigen Finger nicht zu entdecken. Ich wandte mich dem Langhaus zu, einem von drei Seiten offenen Gebäude mit Pultdach, das als Beratungsraum und Holzlager dient. Der Boden besteht hier aus märkischem Sand, zum Teil feingemahlen zu grauem Staub. Dort fand ich eine Strecke über knapp zwei Metern Länge, die sich im Detail auswerten ließ. Nicht gerade taufrisch wegen der ständigen leichten Luftbewegungen, aber immer noch ausreichend deutlich in der Kontur.

Spezies

Familie
Igel
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies
Größe und Art des Trittsiegels, Gangart, Schrittlänge und Spurbreite passen m. E. zum Europäischer Braunbrustigel. Das würde auch für den etwas kleineren nördlichen Weißbrustigel gelten. Für die vorgenommene Artbestimmung sprechen zwei Gründe. Erstens: das Verbreitungsgebiet des Weißbrustigels liegt östlich der Oder. Zweitens der Braunbrustigel ist am Zinken "ortsbekannt", siehe oben. Wanderratte schließe ich aus, weil auf dei Distanz kein schleifender Schwanz zu entdecken war.

Gangart

Gangart
Schritt
Gangart (Detail)
Schritt (Fuß in Fuß)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
Die genaue Zuordnung fällt mir schwer. Manchmal liegen Vorderfuß und Hinterfuß gemessen an der Bewegungsrichtung auf einer Höhe, allerdings läuft bei den Hinterfüssen die Spur breiter. Bisweilen fallen der Hinterfuß gegenüber dem Vorderfuß bis zu einem Viertel der Fußlänge zurück.

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
3,80
0,00
4,20
4,00
0,00
0,00
16,00
7,00
0,00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
nicht erfasst
Anzahl der Zehen
4V5H
Krallen
nicht erfasst
Länge der Fährte
2
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Simone [Team Spurenjagd] 2020-11-06 20:14
Hallo Michael - das ist ja eine tolle Spurenfalle mit dem feinen Staub! Leider sind die Fußfotos irgendwie total verschwommen, wenn ich reinzoome, um mir die Details anzusehen und auch fehlt ein Maßstab/Lineal in allen Bildern.
Hast Du da eventuell noch mehr gemacht?
Ohne Größenvergleich ist es so gut wir unmöglich für uns, die Fährte einzuschätzen. Leider...

Bitte ergänze auch noch ein paar Messungen (Fußgrößen/Schrittlängen...)

Spurgruppenfoto (4 aufeinanderfolg ende Tritte im Querformat) ist nicht mit hochgeladen.

Ich weiß, aller Anfang ist schwer - das ging uns allen so mit den ersten Dokus... :-) mit der Zeit kommt die Routine.

Magst Du Dir nochmal die Tipps in der Anleitung durchlesen? Hier geht's lang: www.spurenjagd.de/wissen/faq

Du darfst keine Kommentare erfassen.