Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
24.08.2021 10:30:00
Spurenjäger
Notizen
Sandiger Platz am Torrberget südlich des Sanfjället Massivs in Jämtland/Schweden, zwischen Moor, Wald und Heide, früher wohl mal Wendeplatz eines Waldwegs, der schon seit langem nicht mehr genutzt wird. Weit abseits von begangenen oder befahrenen Wegen. Die Sandfläche wird offen gehalten von Tieren, hier kreuzen sich viele Tierpfade, weil unterschiedliche Teillebensräume an einander grenzen.
Story zur Spur
Nach einer eher enttäuschenden Spurenlage am 12.08.21 bin ich wiedergekommen, um Vielfraß-Spuren zu finden - und entdecke diese lange, perfekte Bärenfährte! Ein erwachsener Braunbär, der am Rand der Sandfläche entlangtrottet - wunderschön. Die Spur wirkt noch sehr frisch, vielleicht vom Vorabend?

Spezies

Familie
Bären
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies

Gangart

Gangart
Schritt
Gangart (Detail)
Schritt (Übereilend)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
Der Hinterfuß übereilt mit folgenden, jeweils von den Krallen des VF zum hinteren Rand des Mittelfußballens des HF gemessenen Abständen (in cm): 18, 20, 16, 11, 5

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern
Die Markierungsstäbe, Rot für VF, Blau für HF, habe ich jeweils nicht am hinteren Ende, sondern vorne auf Höhe der Krallen rechts/links neben den Abdruck gesteckt, weil beim VF zum Teil noch der hintere Mittelfußballen erkennbar war, beim HF die hintere Kante des großen Mittelfußballens nicht immer klar erkennbar war, und die Krallen eine klare vordere Begrenzung der Trittsiegel zeigten, um eine möglichst exakte Schrittlänge zu messen. Die Trittsiegelmaße sind jeweils mit Krallen und beim VF auch mit dem teilweise abzeichnenden hinteren Mittelfußballen gemessen.

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
19.00
16.00
25.50
14.50
0.00
0.00
165.00
32.50
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
142.00
31.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
154.00
36.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
152.00
37.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
157.00
35.50
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
145.00
37.50
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
147.50
53.00
0.00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
nicht erfasst
Anzahl der Zehen
5V5H
Krallen
sichtbar
Länge der Fährte
11
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Du darfst keine Kommentare erfassen.