Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
22.09.2021 18:30:00
Spurenjäger
Notizen
Endlich wieder eine Spurendoku gemacht! Turbulente Zeiten gerade, den Blick doch oft am Boden für Zeichen, und nun mal Zeit für eine Doku gehabt:-)
Story zur Spur
Ich hatte schon so lange keine Gelegenheit mehr eine Spur ordentlich aufzunehmen. An diesem Abend war ich auf einem in den letzten zwei Wochen geeggten Acker unterwegs, mitten in Schleswig-Holstein. Ich war ein paar mal schon auf diesem Feld unterwegs auf der Suche nach Steinen gewesen. Ein paar Tage zuvor hatte ich am Rande des Ackers Fuchspuren entdeckt. An diesem Tag kam ich in der letzten Stunde vor Sonnenuntergang zum tracken. Ich fand schnell Fuchsspuren und wählte eine Spur in der Mitte des Ackers aus. Es ist eine Landschaft die ganz leicht gewellt ist, viele Äcker, alte Eichen und Hecken.
Nähe zum nächsten Haus des kleinen angrenzenden Dorfes etwa 150 m, angrenzend an Acker: Pferdeweide, Straße, Felder durch Hecken getrennt.

Spezies

Familie
Hunde
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies
Fast windstill, ab und zu eine leichte Brise, die am Rascheln in den Büschen zu hören war.
Früher Abend, kurz vor Sonnenuntergang.
Ich gehe von einem Rotfuchs aus, der längs der Ackerrichtung relativ entspannt geradeaus lief. Spuren nicht ganz frisch.

Gangart

Gangart
Trab
Gangart (Detail)
Trab (Fuß in Fuß)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
Mehr oder weniger FiF

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
0.00
0.00
0.00
0.00
7.00
4.50
125.00
7.50
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
5.60
4.50
124.00
7.50
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
6.70
5.00
117.00
7.50
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
5.70
4.70
134.00
8.00
0.00
0.00
0.00
0.00
0.00
5.50
4.40
122.00
0.00
0.00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
nicht erfasst
Anzahl der Zehen
4V4H
Krallen
sichtbar
Länge der Fährte
20
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Holger [Team Spurenjagd] 2021-11-11 09:03
Danke für deine Doku. Woran machst du es fest, dass du dich für einen Rotfuchs entscheidest? Könnte es auch ein anderes Tier gewesen sein?

PS: Beim Gangartenübersi chtbild ggf. etwas schräger (45°) fotografieren. Der Horizont interessiert dabei nicht. Es geht um den Eindruck zur Gangart allein.
#2 Anna Schenkluhn 2022-01-12 19:14
Hallo Holger, danke für den Tipp bei dem Gangartenfoto! Zu meiner Wahl Rotfuchs: Ich habe in einigen Abdrücken den Fersenballen in einer Querbalken-Form /fast T-Form abgedrückt gefunden- was aus meiner Erfahrung für Rotfuchs spricht. Von der Lage des Ackers könnte es auch ein Hund sein, allerdings waren keine menschlichen Fußabdrücke eines Spaziergängers in der Nähe. Ein von Zuhause ausgebrochener Hund, wäre, so denke ich, eher agitierter gewesen, mehr hin und her wuselnd.
#3 Holger [Team Spurenjagd] 2022-01-20 18:00
Team 20.01.22: Fuchs scheint ok, aber stimmen die Schrittlängen? Auf dem Gangart-Foto sehen wir etwas über 80 cm. Diese Schrittlängen aus deiner Tabelle passen nicht zum Fuchs. -> leider nicht ok
#4 Anna Schenkluhn 2022-01-20 18:46
Hm, da hab ich glaub ich beim Messen einen Denkfehler gemacht----ich glaub ich weiß auch welchen.

Du darfst keine Kommentare erfassen.