Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
19.02.2015 17:02
Spurenjäger
Notizen
Spur im Schlamm, nur ca. 3mm tief aufgetaut, darunter gefroren, Spur selbst war auch wieder am einfrieren
Story zur Spur

Spezies

Familie
Kleinbären
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies

Gangart

Gangart
Schritt
Gangart (Detail)
Schritt (Übereilend)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
extrem übereilter Schritt ist beim Waschbären typisch, hier trat der HF aber noch leicht vor den VF, was laut Elbroch auf schnellen Schritt schließen läßt. Die SL sprechen aber eher für normalen Schritt.

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern
Vorderfußfoto zeigt VL und HR
Hinterfußfoto zeigt VR und HL

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
5,80
5,60
6,20
5,00
0,00
0,00
74,00
13,80
0,00
5,50
5,20
5,80
5,20
0,00
0,00
77,00
13,40
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
72,00
15,50
0,00

Details

Qualität der Trittsiegel
nicht erfasst
Afterklauen
nicht erfasst
Anzahl der Zehen
5V5H
Krallen
sichtbar
Länge der Fährte
0
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Heide Ulrich 2015-02-24 21:17
Hallo Sebastian, ein fernöstlicher Waschbär??

Mit dem Hochladen der Bilder hat irgendwas nicht geklappt. Ich sehe leider nur ein VF-Foto. Könntest du es nochmal probieren? Wenn du über "Meine Spurenjagd/Mein e Spuren" reingehst, kannst du die Doku nochmal ändern, z.B. Fotos ergänzen.
#2 Simone [Team Spurenjagd] 2015-02-24 21:58
Herzlich willkommen bei den "Spurenjägern", Sebastian! Eine schöne Einstiegsdoku hast Du uns da mitgebracht. Für alle Neulinge hier verlinke ich immer nochmal die Anleitung zur Dokumentation von Spuren www.spurenjagd.de/images/stories/Spurendoku%20Anleitung%20Teil%201.pdf und zur Spuren-Dokument ation online www.spurenjagd.de/images/stories/Spurendoku%20Anleitung%20Teil%202.pdf - dies nur zum 'reinschauen, damit wir hier alle einen möglichst einheitlichen Standard wahren.

Bei einer Gangart wie hier, welche Vorder- und Hinterfüße klar und eindeutig getrennt abbildet, sollten die Fotos Vorderfuß und Hinterfuß dann auch nur jeweils einen (möglichst den richtigen ... ;-) ) Fuß zeigen.

Im Spurgruppenfoto sollten bei Schritt/Trab möglichst 4 aufeinander folgende (bei FiF Doppeltritte) Tritte zeigen, Bei Galopp und Sprung mindestens eine vollständige Spurgruppe abbilden,
bei kleineren Tieren möglichst zwei, damit die
Schrittlänge erkennbar ist

Ich weiß, ich weiß...das ist viel "Theorie", doch es zahlt sich aus, wenn man es sich das schnellstmöglic h zur Routine macht.

Die Gangart ist - wie bereits von Dir festgestellt - ein extrem übereilter Schritt und mit Schrittlängen von über 70 cm sicher schon als recht zügig anzusehen... ;-)

Ein eindeutig extrem übereilender, Schritt gehender Waschbär! Danke für deinen Beitrag!

Du darfst keine Kommentare erfassen.