Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
24.01.2017 00:01
Spurenjäger
Notizen
stark bewölkt; ca. - 9° C; leichter Schneefall;
Untergrund: Wintergetreide (Weizen); Schnee-Eiskruste mit minimaler Neuschneedecke
Story zur Spur
Bei meinen letzten Haushunde-Dokus viel ein Spurbild auf, wobei der Hund die neuen Spurgruppen jeweils leicht seitlich versetzt beginnt und somit ein Spurbild ähnlich eines Viersprungs entsteht. Hier nun nochmals eine Doku meines Hundes Erich, der im sehr gemächlichen Schritt neben mir durch den Schnee trottete und sich dabei wieder in erwähnter Gangart bewegte.

Spezies

Familie
Hunde
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies
Haushund, Altdeutscher Hütehund (Strobel), Stockmaß ca. 61 cm; Fußabstand (HF bis VF) im Stand zwischen 60 und 80 cm;

Gangart

Gangart
Schritt
Gangart (Detail)
Schritt (Übereilend)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
Mir ist aufgefallen, dass dieses Spurbild sowohl bei dieser als auch bei der letzten Doku im Schritt übereilend gezeigt wurde. Beim aufnehmen der Spur ist mir zudem aufgefallen, dass meine Hündin, die heute früh auch dabei war ebenfalls ein solches Spurbild zeigte Allerdings läuft sie meistens in meiner Spur, weshalb von ihr wenig verwertbare Abdrücke vorhanden waren.
Gewundert hat mich, dass die Spurbreite bei Abnahme der Schrittlänge teilweise schmäler wurde und habe diese deshalb nochmals nachgemessen, aber tatsächlich so vorgefunden.

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern
Unter Diverses habe ich zwei Spurgruppen meiner Hündin im selben Spurmuster hochgeladen.

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
9,00
7,80
8,00
6,50
0,00
0,00
98,50
17,50
0,00
9,00
8,50
8,00
6,50
0,00
0,00
102,00
21,00
0,00
9,00
8,50
8,50
7,00
0,00
0,00
95,00
20,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
95,00
21,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
93,00
19,50
0,00

Details

Qualität der Trittsiegel
nicht erfasst
Afterklauen
nicht erfasst
Anzahl der Zehen
nicht erfasst
Krallen
nicht erfasst
Länge der Fährte
0
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Heide Ulrich 2017-01-24 22:45
Danke Raphael!! Du und Erich, ihr seid ein tolles Spuren-Team! Erich hat ein sehr schones Spurmuster hiingelelgt, und du hast es sehr klar und deutlich dokumentieren können!
Das zeigt, dass es im übereilten Schritt ein Spurmuster geben kann, das dem Muster im Viersprung stark ähnelt.
Nach meiner Beobachtung ist das im übereilten Trab ebenso der Fall.
Spannend ist dazu der Vergleich mit Simones Hunde-Doku Nr. 797, mit meiner Fuchs-Doku Nr. 858 und mit Holgers Forumsbeitrag zum Wolf (Forum - Fußspuren - 172 Lausitz Schnappschüsse) , den Wenger so passend kommentiert hat. Auch im Ellbrock habe ich auf Wengers Hinweis gleich mehrere solche Spurmuster im Schritt gefunden.
Schön, dass du das jetzt auch aus deiner Beobachtung bestätigst! Danke, Raphael, für deinen Beitrag zur Klärung dieser (für mich jedenfalls sehr spannenden!) Frage!
Das Tier muss, um solche schrägen Viererreihen von Abdrücken zu hinterlassen, mit schräger Körperachse gelaufen sein. Wenn die Spurgruppe z.B. schräg nach rechts zeigt, muss die Körperachse schräg nach links gerichtet sein - der letzte HF ist am weitesten rechts, also zeigt der Kopf nach links.
In meiner Fuchs-Doku dieser "schrägen" Gangart hat das Tier im Verlauf der Spur die Richtung der Körperachse gewechselt. Falls das deine Hunde auch tun, würde mich noch besonders dieser Übergang interessieren.
#2 Heide Ulrich 2017-02-13 23:17
Hallo Raphael, ich würde dir gerne eine Einladung zu einem Fährtenleser-Tr effen zukommen lassen. Wenn du daran Interesse hast, schicke bitte eine mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Wolfgang Peham wird dir dann meine mail-Adresse geben, damit du dich mit mir in Verbindung setzen kannst.
#3 Simone [Team Spurenjagd] 2017-09-13 17:07
Hallo Raphael - wir danken Dir und Erich für diese eindeutige Dokumentation eines übereilten Schrittes.

Könntest Du uns den Gefallen tun und VF und HF Foto nochmals in Laufrichtung gedreht hochladen? Dann wäre es für alle Mitleser noch klarer und angenehmer anzuschauen ;-)

Das wäre toll und wir könnten die Doku abschließen und in die Enzyklopädie verschieben. Danke.
#4 Raphael Fuchs 2017-12-31 13:10
Hallo Heide,

meine Hunde sind alle drei sehr häufig in dieser Gangart unterwegs. Ich werde mal die nächste Zeit besondres auf die Übergänge achten. Insbesondere bzgl. Deiner Spekulationen zu meinem kürzlich dokumentierten FIF-Trab finde ich das auch sehr spannend. Meine Hunde sind fast nie im FIF unterwegs.

Hallo Simone,

habe die Bilder gedreht.

Du darfst keine Kommentare erfassen.